Wie müsste die Nahtlosigkeitsregelung formuliert sein, damit eine praxisnahe Umsetzung gelingt und es nicht zu langen zeitlichen Verzögerungen bei den Arbeitsagenturen kommt?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen