Bunte Aufklärung zum Tag des Schlaganfalls

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Bunte Aufklärung zum Tag des Schlaganfalls

      Am Tag des Schlaganfalls präsentiert der Cartoonist, Filmemacher und Musiker Ralph Ruthe ein Video, das es in sich hat und vom Evangelischen Klinikum Bethel (EvKB) in Auftrag gegeben wurde. Mit der Überschrift "Lächeln, Sprechen, Arme hoch!“ steht ein deutschsprachiges Video zur Früherkennung von Schlaganfall-Symptomen zur Verfügung. Das Video zeigt den FAST-Test (Abkürzung für englisch Face, Arms, Speech,Time), den Laien innerhalb weniger Sekunden durchführen können, um so die Anzeichen eines Schlaganfalls zu überprüfen.

      Mehr zum Hintergrund in der Pressemitteilung: "Video hilft Hirn retten" und hier der Link zum Video-Clip bei Youtube: youtube.com/watch?v=SmZZLGnbWxc

      (Quelle: RehaNews24/Evangelisches Klinikum Bethel gGmbH)
      Das Redaktions- und Moderationsteam von www.reha-recht.de und "Fragen - Meinungen - Antworten zum Rehabilitations- und Teilhaberecht" ist erreichbar unter info@reha-recht.de