Neue Diskussionsrunde startet im September

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Neue Diskussionsrunde startet im September

      FMA öffnet erneut seine Foren für Fragen, Meinungen und Antworten, diesmal zu aktuellen Entwicklungen in der Rehabilitation:

      "Prävention und medizinische Reha zur Sicherung von Erwerbsteilhabe"

      Dabei geht es um den Ansatz „Prävention und Reha vor Frühberentung“: Wie werden Pflichten der gesetzlichen Rentenversicherung zu Prävention und Nachsorge nach dem Flexirentengesetz in der Praxis realisiert? Welche Erfahrungen gibt es hinsichtlich des Zugangs zur Reha? Auch die mit dem BTHG geförderten Modellvorhaben zur Stärkung der Rehabilitation (rehapro) bieten Anlass zur Diskussion.

      Zu diesen Themen werden Expertinnen und Experten aus den Bereichen Prävention und medizinische Rehabilitation ab dem 17. September 2018 für den Fachaustausch zur Verfügung stehen.

      Interessierte können sich einfach im Forum registrieren und gleich nach dem Start der Diskussionsrunde eigene Beitrage veröffentlichen.

      Informationen zu Sinn und Zweck des Forums, Ablauf der Online-Diskussionen und Möglichkeiten der Beteiligung gibt es auch unter: Über das Forum (FAQ)
      Das Redaktions- und Moderationsteam von www.reha-recht.de und "Fragen - Meinungen - Antworten zum Rehabilitations- und Teilhaberecht" ist erreichbar unter info@reha-recht.de