Themen von Team

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Wie kann eine stufenweise Wiedereingliederung konkret ausgestaltet sein? Muss eine stufenweise Wiedereingliederung immer aus mehreren "Stufen" bestehen? 1

      • Team
    2. Antworten
      1
      Zugriffe
      3,9k
      1
    3. D. Jansohn

    1. Wer ist zuständig für Leistungen zur Finanzierung von Arbeitsassistenz nach § 102 SGB IX, wenn sich der entsprechende Arbeitnehmer in der Wiedereingliederung nach dem Hamburger Modell befindet und in dieser Zeit Krankengeld bezieht? 2

      • Team
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      11k
      2
    3. D. Jansohn

    1. Ist der zuständige Reha-Leistungsträger auch zur Regelung und gegebenenfalls Mitfinanzierung der Stufenweisen Wiedereingliederung verpflichtet? 2

      • Team
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      10k
      2
    3. Marcus Schian

    1. Ist eine Stufenweise Wiedereingliederung in bestimmten Fällen zwingend durchzuführen? Oder ist das immer eine Kann-Leistung? 1

      • Team
    2. Antworten
      1
      Zugriffe
      7,9k
      1
    3. Felix Welti

    1. Welche Möglichkeiten haben Arbeitnehmer/-innen, wenn die Stufenweise Wiedereingliederung vergessen wurde? 1

      • Team
    2. Antworten
      1
      Zugriffe
      9,7k
      1
    3. Erich Lenk

    1. Stufenweise Wiedereingliederung ist nicht allen Fach- oder Hausärzten bekannt. Kann der Rententräger hier schulen? 6

      • Team
    2. Antworten
      6
      Zugriffe
      24k
      6
    3. Marcus Schian

    1. Gibt es Vorgaben zur Einleitung der Stufenweisen Wiedereingliederung aus der Reha-Klinik heraus? 1

      • Team
    2. Antworten
      1
      Zugriffe
      4,8k
      1
    3. D. Jansohn

    1. Wer ist in der Pflicht, auf eine Stufenweise Wiedereingliederung aufmerksam zu machen bzw. einzuleiten? 5

      • Team
    2. Antworten
      5
      Zugriffe
      8,3k
      5
    3. Schian

    1. Wie müsste die Nahtlosigkeitsregelung formuliert sein, damit eine praxisnahe Umsetzung gelingt und es nicht zu langen zeitlichen Verzögerungen bei den Arbeitsagenturen kommt? 1

      • Team
    2. Antworten
      1
      Zugriffe
      8,6k
      1
    3. Felix Welti

    1. Gibt es Möglichkeiten der Stufenweisen Wiedereingliederung in der Zeitarbeit, speziell, wenn das Vertragsverhaltnis mit dem Entleihbetrieb nicht mehr besteht? 3

      • Team
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      18k
      3
    3. W. Kohte

    1. Wie ist die Mitwirkung der Schwerbehindertenvertretung bei einer Stufenweisen Wiedereingliederung geregelt? 1

      • Team
    2. Antworten
      1
      Zugriffe
      3,8k
      1
    3. W. Kohte

    1. Muss eine Schwerbehinderung vorliegen, damit eine Stufenweise Wiedereingliederung durchgeführt wird? 1

      • Team
    2. Antworten
      1
      Zugriffe
      4,1k
      1
    3. Norbert Ritz

    1. Unterliegt die Stufenweise Wiedereingliederung der Mitbestimmung? 3

      • Team
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      8,7k
      3
    3. W. Kohte

    1. Gibt es die Stufenweise Wiedereingliederung auch für Beamte? 2

      • Team
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      14k
      2
    3. Erich Lenk

    1. Ist der Arbeitgeber berechtigt, eine mit zwei Stunden beginnende Stufenweise Wiedereingliederung pauschal abzulehnen? 3

      • Team
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      45k
      3
    3. D. Jansohn

    1. Hinweise zur Diskussion - Stufenweise Wiedereingliederung 1/2014

      • Team
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      3,4k
    1. Zum aktuellen Diskussionsthema „Praktische und rechtliche Fragen der Stufenweisen Wiedereingliederung“

      • Team
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      6,9k